Wachauer Laberl
  • Wachauer Laberl

Wachauer Laberl

11,90 €
Menge

Knuspriges Gebäck aus Weizen und Roggenmehl, das seinen Ursprung in Dürnstein hat und meist kurz als "Wachauer" bezeichnet wird. Paßt perfekt zur Brettljause.    

Zutaten:
Weizenmehl, Roggenmehl, Germ (Hefe, Emulgator: Sorbitanmonostearat; Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure), Salz, Kümmel.

Kann Spuren von Nüssen enthalten.

e: 340g

Ergibt 6 große Laberl

  1. Die Backmischung in eine Rührschüssel geben und gut durchmischen.
  2. 210g lauwarmes Wasser und 10g Olivenöl dazugeben und gut durchkneten.
  3. Den Teig eine Stunde rasten lassen. Wieder verkneten und abermals eine Stunde rasten lassen.
  4. Den Teig in 6 Teile teilen und runde Laberl formen.
  5. Den Ofen auf 250 Grad vorheizen. Die Wachauer in den Ofen schieben und auf 200 Grad zurückdrehen. 25 bis 30 Minuten backen.

Frau Fleißig wünscht gutes Gelingen!

Versandkostenfrei

ab € 80 in Österreich
ab €120 in Deutschland

Vielleicht gefällt Ihnen auch